Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

Herzblut + Kollegialität

Mitarbeiterin sitzend im Büro

Mitarbeiterorientierung

Jutta Scholz

„Nachdem ich lange Jahre für einen Betrieb in der Holzbranche gearbeitet habe, wurde ich im Rahmen einer Zusammenlegung von Abteilungen frei gestellt. Durch mehrere Empfehlungen von Bekannten wurde ich auf die Firma Hunold + Knoop aufmerksam und ich bewarb mich. Schon einige Tage später bekam ich die Chance auf ein Gespräch und direkt danach erhielt ich tatsächlich die Zusage für eine Anstellung.

Ich war happy. ☺

Nach mittlerweile vielen Jahren der Betriebszugehörigkeit spürt man ganz deutlich, dass das Wort „Familienunternehmen“ hier im Haus nicht einfach nur eine Floskel ist. Man legt einen absoluten Wert auf ein Miteinander.

Wir unterstützen uns gegenseitig und unternehmen viele gemeinsame Dinge, die normalerweise unser Festausschuss organisiert. Wir veranstalten zum Beispiel einen jährlichen Betriebsausflug, es gibt nach wie vor unsere traditionelle Weihnachtsfeier, die wir hier im Betrieb zwischen den Maschinen feiern. Wir unternehmen Fahrradtouren, Grillnachmittage „unter den Eichen“ und es gibt immer wieder mal ein Geburtstagsfrühstück. Es gibt einen Austausch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diversen Internetforen, der weit über die Arbeit hinausgeht. Die Spiele unserer werkseigenen Firmenmannschaft FC Hunold + Knoop sorgen immer wieder für viel Spaß und gute Laune. Auch finanzielle Unterstützungen für bedürftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden immer mal wieder realisiert. Es ist bei uns selbstverständlich, dass Familienmitglieder von Betriebsangehörigen bei uns arbeiten oder für eine Ausbildung vorgesehen werden. Sonderregelungen bei Arbeitszeiten z.B. zur Kinderbetreuung sind ständiger Begleiter und regelmäßige Fortbildungen, meist innerhalb der Regelarbeitszeit, stehen bei uns auf der Tagesordnung. Und seit dem Jahr 2013 haben wir sogar ein eigenes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), was mich als Vertrauensperson besonders stolz macht. Ich bin sehr froh, dass ich die Chance bekommen habe, hieran tatkräftig mitwirken zu dürfen!“

https://www.hunold-knoop.de/ueber-hk/hk-stories/herzblut-kollegialitaet