Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

Herzblut + Kundenzufriedenheit

Harald Meier

Erfolgskurs: Qualität

Harald Meier

Was verstehen wir unter Kundenzufriedenheit? Im Grunde können wir das ganz einfach beantworten: Gut ist für uns nicht gut genug. Der Kunde hat eine gewisse Erwartung an den Lieferanten. Je nachdem, wie nah Kundenerwartung und erbrachte Leistung – bezogen auf Produkt und Service – beieinander liegen, fällt die Kundenzufriedenheit entsprechend hoch oder niedrig aus. 

Die Voraussetzung dafür ist ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem. Hierfür ist es nicht ausreichend, die Norminhalte zu kennen und zu beschreiben, sondern darüber hinaus guten Service zu bieten. Der Erfolg liegt letztendlich in der konsequenten Anwendung.

Der prozessorientierte Ansatz steht bei H+K für die Entwicklung, Verwirklichung und Verbesserung der Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems, um die Kundenzufriedenheit durch die Erfüllung der Kundenanforderungen zu erhöhen. Dazu werden unsere Prozesse nicht nur mit Kennzahlen überwacht. Über die Philosophie „Risikobasiertes Denken“ bewerten wir unsere Prozesse stetig und sind so in der Lage, Risiken zu reduzieren und Chancen zu nutzen.

Ich arbeite seit 2012 als Qualitätsmanagementbeauftragter bei der Firma Hunold und Knoop und erlebe jeden Tag, dass unsere Mitarbeiter das Qualitätsmanagementsystem nicht nur anwenden, sondern auch leben. Das bestätigt auch unsere bestandene Re-Zertifizierung.
Darin liegt unser Erfolg einer hohen Kundenzufriedenheit.

https://www.hunold-knoop.de/ueber-hk/hk-stories/herzblut-kundenzufriedenheit