Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

Kunststoffe ersetzen Metalle

Kunststoff als Ersatz für den Aluminium-, Zink- und Magnesium-Druckguss

Thermoplaste eignen sich in vielen Anwendungsfällen hervorragend zur Metallsubstitution und bieten viele Vorteile gleichzeitig.
Die Thermoplaste besitzen eine geringe Masse, eine bessere Isolation und eine geringere Lärmentwicklung, sie bieten höhere Funktionsintegrationen, ermöglichen ein besseres Design zur Produktdifferenzierung und können so in der Regel die Kosten des gesamten Produktherstellungsprozess signifikant senken.
Besondere Korrosionsmaßnahmen oder nachträgliche Lackierungen können beispielsweise entfallen.

Fortschrittliche Kunststoffe erreichen heute einen E-Modul von nahezu 30.000 MPa!

Gesenkte Systemkosten sind einer der Hauptgründe zur Substitution von Metall durch Kunststoff.

Vorteile der Metallsubstitution

  • Integration von Funktionen
  • geringere Teileanzahl, Vereinfachung der Herstellung etc.
  • Wegfall von teuren Nachbearbeitungs- und Montageschritten wie
Entgraten, Sandstrahlen, Tempern, Drehen, Fräsen, Gewindeschneiden etc.
  • wesentlich höhere Werkzeugstandzeiten als beim Druckguss
    (>1.000.000 Schuss)
  • Gewinde können mit gespritzt werden
  • auch komplizierte Werkzeugschieber können verwendet werden
  • Gewichtsreduktion
  • Geräuschminderung
  • gezielte Verbesserung von Produkteigenschaften (z.B. Schlagzähigkeit, Korrosionsstabilität)
  • enge Toleranzen
  • keine Oberflächenbehandlung mehr nötig (Lackierung, Korrosionsschutz, Strukturierung entfällt)
  • einfachere Handhabung (Herstellung, Lagerung, Transport, Montage)
  • Füllstudien zur Prozessoptimierung möglich
  • hohe Festigkeit und Steifigkeit (E-Modul bis nahezu 30.000 MPa)
  • elektrisch leitfähige Materialien
  • recyclebar („grüne Werkstoffe“)

 

Erfolgreiche Metallsubstitutions-Projekte benötigen spezielle Regeln, die während der Produktentwicklung beachtet werden sollte.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des für Ihr Produkt am besten geeigneten Materials und Fertigungsverfahrens.

Sie haben weitere Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

  1. 02942/9798-0
  2. Kontaktformular

https://www.hunold-knoop.de/hightech-produkte/metallsubstitution