Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

Herzblut + Know-how

Mitarbeiter mit Auszubildenden am Werkzeugtisch

Ausbilder mit Leidenschaft

Bernhard Seidel

„Ich bin Bernhard Seidel und seit fast 30 Jahren in meinem Beruf als Werkzeugmacher tätig.

Bereits seit 2004 kümmere ich mich um Auszubildende, da mir das Arbeiten mit jungen Menschen schon seit meiner Jugend Spaß macht. Ich bin durch einen guten Bekannten zu H+K gewechselt und habe auch dort direkt die Betreuung und Ausbildung des Nachwuchses übernommen. Das war im Jahr 2011.

Seither habe ich viele Menschen bei ihrem Start ins Berufsleben begleiten dürfen und finde es spannend, die Entwicklung eines Menschen am Anfang seiner Karriere mitzuerleben.

Es ist für mich und meine Ausbilder-Kollegen immer wieder eine neue Herausforderung, die unterschiedlichsten Lehrlinge auf ihrem Weg zum Erreichen ihres Ausbildungsziels zu begleiten. Besonders wichtig ist es uns, ihnen Hilfen zu geben, um selbständig Aufgaben zu lösen, die wir als Ausbilder dann kontrollieren.

Ich sehe mich auch als Vermittler zur Geschäftsleitung bei Problemen und Interessen der Azubis. Zu meinen Aufgaben gehört es nicht nur berufliche Qualifikationen zu vermitteln, sondern auch die Persönlichkeit des Lehrlings zu fördern. Ich hole die Lehrlinge einfach da ab wo sie stehen und versuche sie auf das Berufsleben vorzubereiten, so dass sie lernen alleine zu denken und zu handeln.

Heute arbeite ich noch mit vielen meiner Ex-Azubis zusammen und es macht mich stolz zu sehen, was aus ihnen geworden ist bei H+K.“

https://www.hunold-knoop.de/ueber-hk/hk-stories/herzblut-know-how