Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

Wie Kunststoffe unser Leben erleichtern – 6 unschlagbare Vorteile auf die wir nicht mehr verzichten wollen

Kunststoffe sind wahre Alleskönner und benötigen bei der Herstellung nur wenig Energie. Eine Faustregel besagt: Nur etwa 20 Prozent der aufgewendeten Energie wird bei der Produktion von Kunststoffprodukten eingesetzt – der Großteil mit 80 Prozent fällt während des Gebrauchs an.

Interessante Zahlen sowie 6 Gründe, warum die Industrie auch künftig auf Kunststoffe setzt und unser Leben damit einfacher und kostengünstiger macht, lesen Sie hier.

VORTEIL #1: LÄNGERE HALTBARKEIT UND FRISCHE

Verpackungen aus Kunststoff tragen dazu bei, Lebensmittel länger haltbar zu machen und einfacher lagern zu können. Nur zwei bis drei Prozent der aufgewandten Energie und etwa zwei Prozent der CO2-Emissionen bei der Herstellung von Lebensmitteln gehen auf das Konto von Verpackungsmaterial aus Kunststoff. Insgesamt werden 35 Prozent des in Deutschland verbrauchten Kunststoffes für Verpackungen verwendet und ermöglichen uns die sichere Aufbewahrung von Lebensmitteln auch über einen längeren Zeitraum.

VORTEIL #2: LEISERE UND VERLÄSSLICHERE TRANSPORTMITTEL

Kunststoffteile werden in großer Anzahl in Autos und Flugzeugen verbaut. Sie sorgen dafür, dass die Modelle sparsamer, leiser und sicherer werden – was sich für den Endverbraucher im Unterhalt, den Anschaffungskosten und im Komfort erheblich bemerkbar macht. 15 Prozent eines handelsüblichen PKWs bestehen heutzutage bereits aus Kunststoff. Auch in Flugzeugen setzen die Hersteller auf das Material: Mehr als 50 Prozent des Airbus A350 bestehen aus Kunststoff.

VORTEIL #3: WERTVOLLE ENERGIEEINSPARUNG

Mit Kunststoffen können Häuser energieeffizienter gebaut werden und sorgen so für günstigere –Bau- und Unterhaltskosten. Die kunststoffbasierten Materialien kommen vor allem bei Abwasser- und Drainagesystemen oder bei der Dämmung zum Einsatz. Jährlich werden in Deutschland etwa 385.000 Tonnen Kunststoff verbaut – das macht ungefähr ein Fünftel des gesamten verbrauchten Kunststoffes aus.

VORTEIL #4: LEBENSRETTENDER MEDIZINBEDARF

Viele Kunststofferzeugnisse kommen heute in der Medizin zum Einsatz, beispielsweise für den Krankenhaus- und Praxisbedarf. Einwegspritzen, sterile Verpackungen und Blutbeutel können Leben retten – und schlagen mit lediglich zwei Prozent des gesamten verbrauchten Kunststoffes zu Buche. Das ist es doch wert, oder?

VORTEIL #5: FUNKTIONALER FREIZEITSPASS

Vom Tennisschläger bis zur Outdoorbekleidung: Auch in Sport und Freizeit kann man auf Kunststoffe kaum noch verzichten. Was wäre ein Match Tennis ohne Schläger? Oder ohne Ball? Auch auf angenehme und feuchtigkeitsleitende oder -abweisende Sportkleidung müssten wir verzichten, da Funktionskleidung zu großen Anteilen aus Kunststofffasern hergestellt wird.

VORTEIL #6: PRAKTISCHE ALLTAGSHELFER

Und auch im Alltag spielen Kunststoffe eine bedeutende Rolle: Energieeffiziente, stromsparende und leichte Elektrogeräte wären ohne das Materialwunder kaum denkbar. In Deutschland werden etwa vier Prozent des Kunststoffes für kleine und große Küchen-, Bad-, Garten- und sonstige elektrische Geräte verbraucht. Der restliche Kunststoff wird zu drei Prozent für Haushaltswaren, zu etwa vier Prozent für Möbel, zu drei Prozent für Landwirtschaft, und zu 12 Prozent für sonstige Waren genutzt.

FAZIT

Kunststoff kommt nicht nur in der Industrie, sondern in vielfältiger Form auch in unserem Alltagsleben vor und erleichtert das moderne Leben ungemein. Kunststoffe unterstützen uns dabei, Geräte und Gebäude energieeffizienter und umweltschonender zu machen und wären aus dem heutigen Alltag kaum mehr wegzudenken. Die niedrigen Energiekosten bei der Herstellung machen Kunststoffe zu einem attraktiven Pendant zu konservativen Rohmaterialien.

Sie möchten mehr zu den Kunststoffen und ihren Eigenschaften erfahren? In unserem Kunststoffwissen finden Sie weitere Informationen rund um den Alleskönner.


Zurück

https://www.hunold-knoop.de/kunststoffwissen/kunststoff-blog/details/6-unschlagbare-vorteile-kunststoffe