Hunold + Knoop Kunststofftechnik GmbH
Corveyer Straße 5
59590 Geseke

Telefon: 02942/9798-0
Telefax: 02942/9798-99
info@hunold-knoop.de

H+K wird Teilnehmer der Initiative "Null Granulatverlust"

Gemeinsam für eine saubere Umwelt: Die Initiative des GKV/TecPart widmet sich dem präsenten Thema Marine Litter: Abfälle in den Weltmeeren. Überzeugt von diesem Vorhaben möchten auch wir unseren Beitrag dazu leisten und werden ab sofort Teilnehmer der Kampagne „Null Granulatverlust“.

Ziel dieser Initiative ist es, zu verhindern, dass Kunststoffgranulate in die Umwelt oder in die Kanalisation gelangen und sich anschließend an Küsten und im Meer wiederfinden lassen.

Was bedeutet das für H+K?

Unsere Aufgabe wird es sein, mögliche Schwachstellen rund um Verluste von Granulaten, die in die Umwelt gelangen könnten, zu identifizieren und zu bereinigen. Auch die Sensibilisierung unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen, die wir mit Hilfe von Schulungen mit der Präsenz und Aktualität des Themas vertraut machen möchten.

Wir sehen es als unsere Pflicht, die Natur zu schützen und freuen uns darauf, Teil dieser wirklich sinnvollen – und unseres Erachtens auch notwendigen – Initiative zu sein.

Mehr Informationen zur "Null Granulatverlust"-Initiative und zum Thema Marine Litter finden Sie auf folgenden Websites:


Mehr zum Thema Kunststoff und Kunststoff-Recycling gibt's auf unserem Blog: Zum Kunststoff-Blog.



Zurück

https://www.hunold-knoop.de/news/details/hk-wird-teilnehmer-der-initiative-null-granulatverlust